Die Mädchen C, die mit dem TV Werne in einer Spielgemeinschaft spielen, mussten ihre Teilnahme am 4. Spieltag in Dortmund aufgrund von zahlreichen krankheitsbedingten Ausfällen leider absagen.

Die Knaben D erreichten beim Heimspieltag am Sonntag den dritten Platz und zeigten sich erneut verbessert. Vorallem aber hatte das Team um Trainer Max Remmel wieder viel Spaß am Hockey und das ist mit Abstand das Wichtigste in dieser Altersklasse.

Knaben D HTC Hamm 16022020Knaben D HTC Hamm 16022020

Endlich der 1. Sieg!!! Sie können es doch noch!!! Nach vielen enttäuschenden Ergebnissen in den vergangenen Wochen zeigten die Herren des HTC am Sonntag im Heimspiel gegen den TV Datteln was wirklich möglich ist. Eine erneut schwache erste Halbzeit und ein 1:3 – Rückstand zum Pausentee und direkt nach Wiederanpfiff das 1:4 der Gäste ließ Schlimmes befürchten. Doch nach dem 2:4 – Anschluss Mitte der 2. Hälfte ging die Fehleranzahl stark zurück und es spielte nur noch Hamm. Die Gäste wurden mit jedem weiteren Tor nervöser und so konnten die Hammer das Spiel innerhalb von 5 Minuten auf 5:4 drehen. Datteln wollte nun wenigstens noch einen Punkt und rannte verzweifelt an, lief aber bereits in einen der ersten Konter und mit dem 6:4 zwei Minuten vor Schluss war das Spiel zugunsten des HTC entschieden. Die HTC Herren wollen in zwei Wochen in Paderborn eine ähnlich gute Leistung abrufen und damit einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.